Klasse C1E




 

Zugfahrzeug der Klasse C1 (Kfz über 3,5 t bis 7,5 t zulässige Gesamtmasse) mit einem Anhänger über 750 kg zulässige Gesamtmasse,

 

Zugfahrzeug der Klasse B (Kfz bis 3,5 t zulässige Gesamtmasse) mit einem Anhänger über 3,5 t zulässige Gesamtmasse.

 

Fahrzeugkombination in beiden Fällen max. 12 t zulässige Gesamtmasse. 

 

 

Einschluss von
Klasse(n)

Vorbesitz
Mindestalter
Theoriestunden
(á 90 Minuten)

Grundstoff    |    Zsatzstoff

Sonderfahrten
(á 45 Minuten)

ÜL    |    AB    |    NF

BE





Klasse C1/C1E
in einem
gemeinsamen
Ausbildungsgang
absolviert



C1




18 Jahre
      -                 -




Solo
3        1       0

zug

      6                 6
3        1        1




Solo
1        1       0

Zug

3        1       2

Gesamt

4        2       2

 

Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung
(Die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt)

 

 

<< zurück

 

Facebook